icon-arrow-down icon-arrow-up icon-calendar icon-lock-open icon-mail icon-search icon-settings icon-rooms icon-groups icon-arrow-right icon-arrow-left icon-close-thick icon-close-thin icon-user icon-menu icon-edit icon-view icon-delete icon-permissions icon_close icon_help icon_calendar_closed icon_calendar_open icon_calendar_cancelled icon_calendar_assigned icon_calendar_disabled icon_calendar_active icon_calendar_expired icon_beratung_profile icon_beratung_close icon_beratung_release icon_beratung_doc icon_beratung_clock
     

JMD Nutzungsbedingungen

GRUNDLEGENDE HINWEISE ZUR NUTZUNG UNSERER WEBSITE

Wenn du nur das Angebot von jmd4you kennen lernen und unsere Webseiten anschauen möchtest, brauchst du dich nicht anmelden. Die Registrierung ist dann nötig, wenn du unser Angebot aktiv nutzen und Chat- oder Einzelberatung in Anspruch nehmen möchtest. Für die Registrierung musst du einen Benutzernamen (einen frei gewählten Nicknamen) und ein Passwort eingeben. Das Passwort sollte aus einer Kombination von Zahlen und Buchstaben (Groß- und Kleinschreibung) bestehen. Achtung: Wenn du auch auf anderen Webseiten registriert bist, solltest du für jmd4you zur Sicherheit andere Zugangsdaten benutzen! Neben dem Passwort benötigen wir für deine Registrierung dein Alter und Geschlecht sowie die Angabe, ob du die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaats besitzt. (Diese Abfrage beruht auf fördertechnischen Vorgaben) Du kannst auswählen, ob du deine E-Mail-Adresse einträgst. Das System kann dich dann mit einer E-Mail informieren, ob eine Antwort deines JMD-Beraters oder deiner JMD-Beraterin vorliegt. Außerdem kann das System dich im Falle der Erkrankung deiner JMD-Beraterin / deines JMD-Beraters informieren. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass das System dir ein neues Passwort zusenden kann, falls du dein Passwort einmal vergessen hast. Ohne die Eingabe deiner E-Mail-Adresse können wir dir kein neues Passwort zusenden und du müsstest dich neu registrieren. (Deine bisherigen Fragen und Antworten sind somit nicht mehr zugänglich.) Spätestens nach Abschluss der Online-Beratung möchten wir dich über deine Erfahrungen und deine Zufriedenheit mit dem Angebot befragen. Möchtest du hierzu keine E-Mails von uns bekommen, musst du die Einstellung im Profil ändern. Alle weiteren erfragten Daten sind ebenfalls freiwillig.

Alle in deinem Profil eingegebenen Daten unterliegen dem Datenschutz. Wir geben auf keinen Fall deine Daten an dritte Hände weiter. Bei der Einzelberatung werden das Datum und die Uhrzeit der Antworten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Gespräche der Themen- und der Gruppenchats werden in einem Chatlog gespeichert. Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Bei jedem Zugriff (Login) auf jmd4you.de und für die Dauer eines Beratungsprozesses werden die IP (Internetprotokoll) und das Login-Datum in einer Protokolldatei gespeichert. Dies dient ausschließlich für Fälle von extremer Gewaltandrohung (vgl. §138 StGB) und verpflichtet uns in diesen Fällen zur Weitergabe der IP-Adresse an die zuständigen Behörden.